pop up description layer
 
Deutsches Schiffahrtsmuseum (DSM)
Aktionen


Pass-Station im Wissenschaftsjahr 2009"



Forschungsexpedition Deutschland

Pass-Station DSM

Im Wissenschaftsjahr 2009 ist das Deutsche Schiffahrtsmuseum ab dem 08. Juli Pass-Station und bietet Forschungsexpeditionen rund um die Themen Meer und Schifffahrt an. Kinder und Jugendliche die einen Expeditionspass besitzen haben die Möglichkeit bei Teilnahme an einer der zahlreichen Aktionen einen Stempel in ihren Pass zu bekommen.  Wenn sie fünf Stempel gesammelt haben, können sie ihren Expeditionspass einsenden und eine echte Forschungsreise gewinnen! Dafür müssen sie einfach ihren vollständig ausgefüllten und gestempelten Pass oder eine Kopie direkt an das Redaktionsbüro Wissenschaftsjahr 2009 schicken.

Kennwort Expeditionspass
Friedrichstraße 78
10117 Berlin

Einsendeschluss ist der 30. November 2009. Die Gewinnerin oder der Gewinner wird durch das Los ermittelt und per Post benachrichtigt. Viel Glück!

(Achtung: die Expeditionspässe sind auch an unserer Museumskasse erhältlich)


Folgende Veranstaltungen bieten wir an:

Expedition Deutsches Schiffahrtsmuseum

Warum schwimmt ein Schiff? Meeresexpedition


Geliebt und gejagtDie Bremer Kogge und die Hansezeit

Ahoi Ihr jungen EntdeckerInnen!
Habt ihr Lust mit uns in See zu stechen? Wir nehmen Euch mit auf eine spannende Expedition durch unser Forschungsmuseum.
 
Wenn Ihr schon 6 Jahre alt seid, können 5-12 Mädchen und Jungen von Euch ab dem 01. Juli bis zum 28. Oktober wöchentlich bei uns anheuern. Der Anker wird immer mittwochs um 14.00 Uhr gelichtet.
Insgesamt bieten wir vier verschiedene Expeditionen an, die sich rund um die Themen Meer und Schifffahrt drehen. Die Expeditionen wechseln wöchentlich und dauern ca. drei Stunden.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir die jungen ForscherInnen sich vorher anzumelden. Dafür könnt ihr uns unter der Nummer 0471 482070 anrufen oder Ihr schreibt eine E-Mail an info@dsm.museum.
Pro EntdeckerIn nehmen wir einen Kostenbeitrag von 2 EUR.



DSM für Kids - Der Kindercampus im Deutschen Schiffahrtsmuseum (fällt aus!!!)

DSM für Kids - Der Kindercampus im Deutschen Schiffahrtsmuseum


Kinderuni-Studenten aufgepasst! Das Forschungsmuseum Deutsches Schiffahrtsmuseum veranstaltet pünktlich zum Semesterbeginn 2009/10 einen Kindercampus, in dem Ihr viel Wissens- und Erlebenswertes rund um das Thema Schifffahrt erfahren könnt und einen Stempel für Euren Expeditionspass bekommt.
Am 26.10.2009 um 10.00 Uhr öffnet das DSM für Euch seinen Hörsaal. In vier Kurzvorlesungen geben Euch echte Wissenschaftler einen Einblick, wie spannend und vielseitig Schifffahrtsgeschichte sein kann.

Los geht es mit dem Volkskundler Hans-Walter Keweloh, der Euch eine spannende Geschichte über eines der schwersten deutschen Schiffsunglücke des 19. Jh., dem Untergang des Segelschiffs JOHANNE im Jahr 1854 erzählt und darauf aufbauend Euch das Rettungswesen für die deutschen Küsten und die schwere und aufopferungsvolle Arbeit der Seenotretter näher bringt.

Danach bekommt Ihr von Dr. Albrecht Sauer eine Einführung in die astronomische Navigation. Er wird Euch zeigen, was geographische Koordinaten sind und wie man auf den Meeren durch die Beobachtung von Himmelskörpern seinen Standort bestimmen kann.

Nach zwei lehrreichen Vorlesungen könnt Ihr Euch in unserer Mensa im Museumscafé bei einem kleinen Imbiss stärken und für die zwei Nachmittagsvorlesungen neue Kraft tanken.

Im Anschluss an die Mittagspause wird Euch die Museumsdirektorin Dr. Ursula Warnke zeigen, dass Archäologie nicht nur in Ägypten stattfindet. Anhand vielfältiger Beispiele aktueller Ausgrabungen erläutert Euch die Wissenschaftlerin die Arbeitsweise der modernen Archäologie wie sie wirklich ist.

Die letzte Vorlesung des Tages trägt den Titel „Zwischen Eintopf und explodierenden Hähnchen“. Was sich genau dahinter verbirgt, verrät Euch Archivleiter Klaus-Peter Kiedel. Im Wesentlichen dreht sich der Vortrag um den Seemannsalltag an Bord von Containerschiffen. Was es jedoch mit den „explodierenden Hähnchen“ auf sich hat, wird noch nicht verraten.

Um 14.30 Uhr schließt der Kindercampus im Deutschen Schiffahrtsmuseum dann seine Pforten.

Achtung! Diese Veranstaltung muss leider ausfallen!



Termine:

Expedition Deutsches Schiffahrtsmuseum


12.08.09, 14.00 Uhr
"Geliebt und gejagt"

19.08.09, 14.00 Uhr
"Meeresexpedition"

26.08.09, 14.00 Uhr
"Warum schwimmt ein Schiff"

02.09.09, 14.00 Uhr
"
Die Bremer Kogge und die Hansezeit"

09.09.09, 14.00 Uhr
"Geliebt und gejagt"

16.09.09, 14.00 Uhr
"Meeresexpedition"

23.09.09, 14.00 Uhr
"Warum schwimmt ein Schiff"

30.09.09, 14.00 Uhr
"
Die Bremer Kogge und die Hansezeit"

07.10.09, 14.00 Uhr
"Geliebt und gejagt"

14..09, 14.00 Uhr
"
Meeresexpedition"

21.10.09, 14.00 Uhr
"Warum schwimmt ein Schiff"

28.10.09, 14.00 Uhr
"
Die Bremer Kogge und die Hansezeit"



Anfragen und Anmeldungen richten Sie bitte an Tel.: 0471-48207-0 oder E-Mail: info@dsm.museum



zurück