Deutsches Schiffahrtsmuseum (DSM)
Fischerei


Die Abteilung Fischerei des Deutschen Schiffahrtsmuseums befindet sich z.Z. im Aufbau. Nach der Eröffnung des Erweiterungsbaus des Museums werden zunächst folgende Themenbereiche präsentiert werden:

Von 1997 bis Ende 2007 bestand der Arbeitskreis Geschichte der deutschen Hochseefischerei (AKHF), der sich um eine möglichst umfassende Erforschung der jüngeren deutschen Hochseefischereigeschichte bemühte. Beispielsweise hat sich der Arbeitskreis unter dem Titel "Gestrandet unter Island" mit  Schiffsverlusten und Seeunfällen der deutschen Hochseefischerei unter Island befasst.


zurück