Deutsches Schiffahrtsmuseum (DSM)
Gastronomie

Restaurant "Seute Deern"

Als die Bark "Seute Deern" 1966 in den Alten Hafen in Bremerhaven einlief, kam sie als Restaurantschiff, und sie ist es immer geblieben. Die unverfälschte maritime Atmosphäre auf diesem ehemaligen Lastensegler und Ausbildungsschiff hat einen besonderen Reiz: Im Laderaum, in dem auch die originale Galionsfigur des hölzernen Dreimasters zu bewundern ist, speist man gepflegt zwischen starken Planken und unter mächtigen Decksbalken.

Restaurant "Seute Deern"
Van-Ronzelen-Straße
27568 Bremerhaven
Tel.: 0471 / 41 62 64
Fax: 0471 / 4 59 49


Panorama-Café "Weserblick"

Im Museumsgebäude selbst lädt das Panorama-Café "Weserblick" zu einer Erholungspause ein. Bei Kaffee und Kuchen oder einem kleinen Imbiß schaut man über den Deich auf die Weser, die sich hier zur Außenweser verbreitert - lebendige Schiffahrt als Ergänzung der Ausstellungen im Deutschen Schiffahrtsmuseum.

Panorama-Café "Weserblick"
Hans-Scharoun-Platz 1
27568 Bremerhaven
Tel.: 0471 / 4 82 07 34
Fax: 0471 / 9 69 04 78


zurück